Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„music meets art“
Phantasie

März 12 @ 17:00

— Alle Voraussetzungen für einen Konzertbesuch finden Sie auf der Internetseite des Musikfest Goslar unter Aktuell. Bitte achten Sie auch auf Ankündigungen in Presse und Medien —


Konzert in der Reihe „music meets art“:

Klaviertrio Hannover:
Katharina Sellheim, Klavier
Lujia Madziar, Violine
Johannes Krebs, Violoncello

Programm:

Klaviertrios von Emilie Mayer und Franz Schubert

Das Klaviertrio Hannover hat sich für sein Konzert besondere Werke der Romantik ausgesucht, die das Klaviertrio Hannover kürzlich bei NDR Kultur als Welturaufführung aufgenommen hat: Emilie Mayer lebte von 1812-1873 und wurde aus gutem Grund der „weibliche Beethoven“ genannt. Als erste „Berufskomponistin“ schrieb sie Sinfonien und war zu ihrer Zeit bekannt wie Beethoven oder Mendelssohn. Ihre Musik ist romantisch und fantasiereich – wie auch das Klaviertrio von Franz Schubert. Er gilt gemeinhin als der „Liederfürst“. Wenn Sie an diesem Abend auch keine gesungene Sprache hören – die drei Instrumente des Abends sind abwechselnd Sängerin und Sänger, denn: „Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an“ (E.T.A. Hoffmann).

(Eintritt Euro 20,- / ermässigt Euro 15,-)

‚music meets art‘ in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft zur Förderung des Internationalen Musikfestes Goslar-Harz e.V.


Weiterführende Links: