Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Focus China
Werke aus der Sammlung Wemhöner

Juli 17 September 26

Seit den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts entwickelte sich in China — parallel zum rasanten Wirtschaftswachstum — ein regelrechter Kunstboom, der bis heute anhält. Längst sind die globalen Diskurse der internationalen Kunstwelt in China angekommen.

Aktuell existiert eine Vielfalt ganz unterschiedlicher Kunstformen und Stile. Wie facettenreich die Auseinandersetzung der Künstler mit ihrer Historie, ihren Traditionen und der aktuellen Gegenwart ist, zeigt die Ausstellung mit rund 70 Werken aus der Sammlung des Herforder Unternehmers Heiner Wemhöner. Seit 2005 unterhält er eine Dependance in Shanghai. Vier europäische Künstler bezeugen in der Ausstellung mit ihrem Blick auf China den regen Austausch zwischen West und Ost.

Beteiligte Künstler*innen

Darren Almond, Birdhead, Cai Dongdong, Chen Xiaoyun, Chen Yu, Dong Mingguang, Hai Bo, Hu Jieming, Alfredo Jarr, Ji Wenyu, Isaac Julien, Kexin Zang, Ouyang Chun, Qui Zhijie, RongRong & inri, Tang Maohong, Heidi Voet, Wang Dongling, Wang Shugang, Wei Guangqing, Xue Ruozhe, Yan Pei-Ming, Yan Shanchun, Yang Fudong, Yang Yongliang, Yin Xiuzhen, Yu Ji, Yue Minjun, Zhang Dali, Zhang Enli, Zhang Huan, Zhang Wei, Zhao Bandi, Zuoxiao Zuzhou


Einladung zur Ausstellungseröffnung (pdf / 0,4 MB)


Werke


Gefördert durch Stiftung Niedersächsischer Volksbanken und Raiffeisenbanken, Volksbank Nordharz eG

LogoVolk LoVolkHz